05.11.2020 in Allgemein

Krisenfestes Klassenzimmer mit Andreas Stoch

Über die Situation an den Schulen möchte der SPD-Landesvorsitzende und Kultusminister a.D. Andreas Stoch MdL am Freitag, 6. November ab 17 Uhr gerne mit Ihnen Online diskutieren. Hier geht's zu den Veranstaltungsdaten.

02.10.2020 in Allgemein

Wo soll des mit dem Flughafen Friedrichshafen hingehen?

SPD im Bodenseekreis für den Erhalt und Weiterentwicklung des Flughafen Friedrichshafen

Die beiden SPD-Fraktionen in Stadt und Kreis sowie die Kreis-SPD setzen sich für den Erhalt des Flughafen Friedrichshafen ein. In mehreren Sitzungen haben sich die SPD-Mandatsträger intensiv mit dem Gutachten der Unternehmensberatung Roland Berger befasst und sich mit den drei kommunalen Aufsichtsräten der Flughafen GmbH beraten.

09.03.2020 in Allgemein

Otti Meyer (1924-202)

SPD trauert um Otti Meyer (1924 – 2020)

Mit tiefer Anteilnahme und großer Trauer haben die Mitglieder des Kressbronner SPD-Ortsvereins und des SPD Kreisverbands Bodenseekreis vom Tod ihres ältesten Mitglieds Otti Meyer am 3. März 2020 erfahren. Sie hatte in ihren  politisch aktiven Jahren als „First Lady  des Kreistags“ weit über die engen Parteigrenzen hinaus Anerkennung gefunden. Sie war 1990 mit der Bürgerplakette der Gemeinde Kressbronn a. B. ausgezeichnet und 2015 mit dem goldenen Parteiabzeichen der SPD für 50-jährige Mitgliedschaft geehrt worden. Seit ihrem siebzigsten Geburtstag wurde ihr Lebenswerk alle fünf Jahre in einer öffentlichen Feierstunde ihrer Gemeinde gewürdigt

02.11.2019 in Allgemein von SPD Überlingen

Jugend und Kommunalpolitik

Jugend-App für Überlingen

 

Die Verwaltung wird beauftragt zu prüfen wie in der Stadt Überlingen eine Jugend-App installiert werden kann.

Zusammen mit den Freien Wählrn / ÜfA stellen wir diesen Antrag. In vielen Bereichen des öffentlichen Lebens und der Politik wird beklagt das man einen Großteil der Kinder und Jugendlichen nicht oder nur begrenzt erreichen kann. Wir denken dass mit der Installation einer Jugend-App dies sicherlich deutlich verbessert werden kann.

Die Jugendlichen können am Mobiltelefon über Stadtentwicklungen, Stadtpolitik aber auch über Termine und Veranstaltungen gut informiert werden.

Außerdem besteht für die Jugendlichen die Möglichkeit über die App ihre Wünsche und Ideen an die Verwaltung heranzutragen.

Wir halten dies für eine Chance und eine deutliche Verbesserung der Kommunikation zwischen Jugendlichen und der Stadtverwaltung sowie mit dem Gemeinderat und dem Jugendgemeinderat.

Die Fraktionen FWV/ÜfA, LBU/Die Grünen, CDU, SPD, FDP,

22.01.2019 in Allgemein von SPD Kluftern

Verkehrswende – Stauende

Bernd Caesar, 20.1.2019

Für Friedrichshafen den passenden Weg finden, bei anderen Städten abschauen, was sich bewährt hat. Alle, auch Fußgänger und Radfahrer, Kinder und ältere Menschen sollen sich sicher fühlen auf unseren Straßen, in unserer Stadt. Das haben sich Sozialdemokraten aus Friedrichhafen zum Ziel gesetzt.

Spannende Ergebnisse zeigen die Verkehrswenden in europäischen Städten:

Kostengünstig

Wann immer ihn ein Bürgermeister irgendwo auf der Welt frage, wie Kopenhagen sich all die Investitionen ins Fahrrad leisten konnte, sei seine Antwort stets dieselbe: "Wie kannst du dir es leisten, das nicht zu tun?" Die gute Nachricht sei, sagt Morten Kabell (Ex-Umweltbürgermeister von Kopenhagen), dass das Rad nicht nur die effizienteste, sondern für die Stadt auch die billigste Investition sei. "Kopenhagen hat in all den Jahren 280 Millionen Euro in die Fahrrad-Infrastruktur investiert", sagt er. "Das ist zufällig genau die Summe, die uns eine drei Kilometer lange Autoumgehung im Norden Kopenhagens gekostet hat."(aus Süddeutsche Zeitung, Donnerstag, 17. Januar 2019, Artikel 12/25, Kopenhagen Blaupause für die Fahrradstadt)

Die Aussage zum Geld für die Autoumgehung und dem, was für eine gute Radinfrastruktur benötigt wird, lässt sich auf Friedrichshafen sinngemäß übertragen.

Termine

Alle Termine öffnen.

03.12.2020, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr AUT-Sitzung

07.12.2020, 19:30 Uhr - 21:30 Uhr OV Sitzung

09.12.2020 Kreisvorstandssitzung

Details zu den Terminen

Jetzt Mitglied werden

Spende für die SPD-Bodenseekreis:

SPD Bodenseekreis

Sparkasse Bodensee
IBAN: DE38 6905 0001 0024 1798 97
SWIFT-BIC: SOLADES1KNZ
Oder auch direkt online: