21.10.2019 in Gemeinderatsfraktion von SPD Friedrichshafen

Fraktion auf Klausurtagung

 
P. Lutat, Dr. W. Sigg, W. Nuber, R. Krafcsik, B. Caesar, G. Pferd, H. Tautkus, nicht auf dem Foto: S. Frank, P. Mohr

 

Am vergangenen Wochenende trafen sich die Stadträte der Fraktion SPD / Die Linke zu ihrer jährlichen Klausurtagung – diesmal  im Hotel Krone in Deggenhausertal-Roggenbeuren.

Ein Impulsvortrag von Bernd Caesar regte eine Diskussion zum Thema Mobilität in Friedrichshafen an. Insbesondere der öffentliche Nahverkehr und die Anbindung der Stadt innerhalb der Region standen hierbei im Mittelpunkt. Zum Thema einer zweigleisigen Streckenführung im Bereich Fischbach hatte die Fraktion bereits in der Septembersitzung des Gemeinderates einen Antrag gestellt.

Auch die zukünftige Schließung des Krankenhauses 14 Nothelfer, die Entwicklung des kulturellen und gastronomischen Angebotes in der Stadt sowie diverse Bauvorhaben wurden diskutiert.

Insgesamt blickt die Mitglieder der Fraktion auf eine gelungene Klausurtagung zurück, und nehmen wichtige Impulse für die Arbeit in der bevorstehenden Sitzungsperiode mit.

19.10.2019 in Fraktion

SPD-Politiker beim Weltmarktführer IHSE in Oberteuringen

 

Baff erstaunt war die SPD-Delegation, darunter der Bundestagsabgeordnete Martin Gerster und SPD-Fraktionsvorsitzender Norbert Zeller,  dass in Oberteuringen ein Weltmarktführer mit etwa 100 Beschäftigten beheimatet ist, gegründet vor 35 Jahren in einer Garage in Ailingen.

07.10.2019 in Jusos in Aktion von Jusos Bodenseekreis

Was ist Hartz IV? - Hartz IV überwinden?

 

Ende 2018, Anfang 2019 war in der Presse vielfach zu vernehmen: „Hartz IV überwinden!“. Doch was soll an die Stelle der Leistungen nach dem Sozialgesetzbuch 2. Buch (SGB II) treten? Welche Alternative gibt es und benötigen wir eine solche überhaupt? Vorab gilt es jedoch sich klar zu machen, was Hartz IV ist, wie es funktioniert und welche Idee mit welchen Effekten diesem Leistungssystem zugrunde liegt.

06.10.2019 in Pressemitteilungen

SPD-Chef informiert sich über Situation der Berufsfischer

 

Dieser Tage hat sich der Landes- und Fraktionsvorsitzende der SPD Baden-Württemberg, Andreas Stoch, mit Vertretern des Landesfischereiverbandes Baden-Württemberg, des Verbands Badischer Berufsfischer am Bodensee und des Angelsportvereins Konstanz in Immenstaad über die aktuelle Situation am See ausgetauscht. Im Hotel Heinzler wurde deutlich, welch tiefgreifende Auswirkungen die anhaltenden Veränderungen auf den Fischbestand und damit auf die Fischerei, die Gastronomie und den Tourismus am See haben.

06.10.2019 in Ortsverein von SPD Friedrichshafen

Salon Rouge - Braucht Friedrichshafen (Wieder-)Belebungsmaßnahmen?

 

Die SPD lädt am Dienstag, den 15. Oktober um 19:00 Uhr zum Salon Rouge mit dem Thema „Braucht Friedrichshafen (Wieder-) Belebungsmaßnahmen?“ ins Cafe Gessler.

Ganz Friedrichshafen diskutiert: Ist der Name "Friedhofshafen" berechtigt? Gibt es genügend kulturelle Angebote in Friedrichshafen? Wird man gut darüber informiert? Werden Kulturschaffende, Gastronomen und Gewerbetreibende genügend unterstützt? Und muss nur die Innenstadt oder ganz Friedrichshafen belebt werden?

Termine

Alle Termine öffnen.

04.11.2019, 19:30 Uhr - 21:30 Uhr Ortsvereinssitzung

05.11.2019, 19:00 Uhr - 22:00 Uhr Öffentliche Fraktions- und Vorstandssitzung
Am Dienstag, den 05.11.2019, treffen sich die Mitglieder der Überlinger SPD, um bei ihrer gemeinsamen Vorstands- …

26.11.2019, 19:00 Uhr - 22:00 Uhr Öffentliche Fraktions- und Vorstandssitzung
Am Dienstag, den 26.11.2019, treffen sich die Mitglieder der Überlinger SPD, um bei ihrer gemeinsamen Vorstands- …

Details zu den Terminen

Jetzt Mitglied werden

Spende für die SPD-Bodenseekreis:

SPD Bodenseekreis

Sparkasse Bodensee
IBAN: DE38 6905 0001 0024 1798 97
SWIFT-BIC: SOLADES1KNZ
Oder auch direkt online: