SPD Ortsverein Tettnang ehrt verdiente Mitglieder und bereitet sich auf die Kommunalwahlen vor

Veröffentlicht am 06.12.2018 in Ortsverein

Die Vorsitzende des SPD Ortsvereins Tettnang, Siglinde Roman, hat die erfreuliche Aufgabe, verdiente Mitglieder des Ortsverein nach dem Motto: „Ehre, wem Ehre gebührt!“ durchzuführen. In einer kleinen Laudatio hat sie die einzelnen zu Ehrende angesprochen und sich für ihre langjährige Mitgliedschaft in der SPD bedankt.

Im Einzelnen handelte es sich um die Vorsitzende Siglinde Roman selbst für 10 Jahre Mitgliedschaft. Axel Eggert und Berthold Wierer für 25 Jahre Mitgliedschaft und Eggert für sein Tätigkeit als Schatzmeister seit 2005. Eine besondere Ehrung wurde an Johann Jakob für 50 Jahre Mitgliedschaft in der SPD ausgesprochen.

Im Anschluss an die Ehrung wurde über die Arbeit im Gemeinderat diskutiert und Hermann König beantwortete die vielen interessierten Fragen der Anwesenden, soweit es im aus seinem Gemeinderatsmandat heraus gestattet ist. Unter anderem hat er die Meinung zum Kiesabbau in Tettnang der SPD abgefragt. Hierbei hat sich die SPD klar gegen den geplanten Kiesabbau im Tettnanger Wald ausgesprochen. Eine Neuerschließung lehnt die SPD ebenfalls ab. Bei bestehenden Kieswerken wurde signalisiert, dass über eine Erweiterung durchaus nachgedacht bzw. diskutiert werden könne.

Ein immer wieder aufkeimendes Thema ist die Renovierung/Verschönerung der Montfortstraße. Hier sei die Stadt an einer konkreten Planung, dieses Projekt anzugehen.

Ein Herzensanliegen ist für das Gemeinderatsmitgliedes König, dass auch in Tettnang bezahlbarer Wohnraum geschaffen und die Möglichkeiten eines verkürztes Planungsverfahren von der Stadt Tettnang in Zusammenarbeit mit dem Gemeinderat genutzt wird. Selbst an die Kleinen wird gedacht und König berichtet von den geplanten Kindergärten.

Der nächste große Block stellte die Vorbereitung auf die Kommunalwahlen in 2019 dar. Der Ortsverein SPD Tettnang ist zwar nicht die Mitgliederstärkste Partei in Tettnang, dennoch nicht weniger aktiv und hat schon viel durch seine Vertreter/-innen auf verschiedenen Ebenen erreicht bzw. angestoßen.
Auf Grund der demografischen Entwicklung und auch für die Zukunftsgestaltung in unserer Stadt Tettnang, ist es notwendig, auch neue Kandidaten zu finden, welche sich mit der SPD identifizieren und sich eine interessante Arbeit für unsere Stadt vorstellen können. Hierzu laden wir jeden Interessenten/jede Interessentin ein, sich auf der Website der SPD Tettnang (
www.spd-tettnang.de) zu informieren und sich bei der Ortsvereinsvorsitzenden Siglinde Roman oder einem anderen Ansprechpartner zu wenden. Wir würden uns über Ihr Engagement sehr freuen.
Weiter möchte wir die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Tettnang anregen, uns mitzuteilen, welche Themen sie für die Zukunftsgestaltung in Tettnang für wichtig bzw. am dringlichsten erachten.

Auch personelle Veränderungen wird es im SPD-Kreisvorstand geben. So hat sich Dr. Rainer Roever vom Ortsverein der SPD aus Überlingen, welcher für den Kreisvorsitz in 2019 kandidieren wird, vorgestellt. Die Anwesenden waren von seinen Vorstellungen überzeugt, wie die anschließende rege Diskussion gezeigt hat.

Besonders gefreut hat sich die Vorsitzende Roman, dass das Neumitglied Maik Dreher dieser interessanten Veranstaltung begleitet hat und sie ihm das Parteibuch übergeben konnte.

An dieser Stelle lohnt es sich, darauf hinzuweisen, dass die SPD gerne bereit ist, interessierte Menschen aus Tettnang und Umgebung auf ihre Wählerliste aufzunehmen. Zudem startete der Ortsverein der SPD Tettnang seine Marktstandaktion am 01.12.2018. Wir als SPD werden jeden ersten Marktsamstag im Monat anwesend sein, um mit unseren Bürgerinnen und Bürgern ins Gespräch zu kommen. Besuchen Sie uns gerne und berichten, welches Thema Ihnen persönlich für Tettnang am Herzen liegt.

 

Text: Hans-Jürgen Kirstein

 
 

Homepage SPD Tettnang

Jetzt Mitglied werden

Termine

Alle Termine öffnen.

06.01.2019, 11:00 Uhr - 14:00 Uhr Dreikönigstreffen der SPD
Traditionelles Treffen der SPD in Langenargen am Sonntag, 06. Januar um 11 Uhr im Münzhof, mit Bewirtung.

10.01.2019, 19:00 Uhr SPD OV-Tettnang: Treffen mit Schwerpunkt Kommunalwahlen

26.01.2019, 15:00 Uhr - 18:30 Uhr Kreisdelegiertenkonferenz SPD Bodenseekreis mit Neuwahlen zum Kreisvorstand
Kreisdelegiertenkonferenz der SPD Bodenseekreis mit Neuwahl des Kreisvorstandes …

Details zu den Terminen

Spende für die SPD-Bodenseekreis:

SPD Bodenseekreis

Sparkasse Bodensee

IBAN: DE38 6905 0001 0024 179897

SWIFT-BIC: SOLADES1KNZ

Oder auch direkt online: